Hilfe erhalten »
+++ Coronavirus: Informationen zu Rücktransporten +++

Piper PA-42-720 Cheyenne IIIA

Hilfe erhalten »

Piper PA-42-720 Cheyenne IIIA

Beschreibung

Das Ambulanzflugzeug des Typs Piper PA-42 kann dank seiner modernen Turboprop-Triebwerke selbst auf den kleinsten Flugplätzen mit sehr kurzen Landebahnen landen. Dadurch verkürzen wir die notwendigen Bodentransporte von und zu den Flughäfen und bringen unsere Patienten schnellstmöglich und wohlbehalten ans gewünschte Ziel.

Der größte Vorteil dieses Ambulanzflugzeugs ist seine Effizienz: Dank der leistungsstarken Triebwerke bei geringem Kraftstoffverbrauch ermöglicht die Piper PA-42 optimale Auslandsrückholungen auf kurzen Strecken. Außerdem können mit diesem Flugzeug zwei Patienten gleichzeitig verlegt werden oder mehrere Angehörige den Patienten begleiten.

Technische Daten

Reisegeschw.:413 km/h
Reichweite:3.100 km
Triebwerk(e):2 x Pratt & Whitney Canada PT6A-41
Dienstgipfelhöhe:10.060 m
Zurück zur Übersicht